Kulturflatrate für Studenten

Wer im Besitz eines gültigen Studierendenausweises ist, kann diesen ab dem Wintersemester 2016/17 als Eintrittskarte für die Theater Chemnitz und die hiesigen städtischen Museen nutzen. Freien Eintritt in das Opernhaus, die Konzerte der Robert-Schumann-Philharmonie, das Schauspielhaus, das Ballett und das Figurentheater gibt es für Restplätze, die 15 Minuten vor der Vorstellung noch verfügbar sind. Diese Kulturflatrate wurde in enger Zusammenarbeit mit dem StudentInnenrat der TU Chemnitz von den Fraktionen Bündnis’90/Die Grünen, Die Linke und SPD im Stadtrat vorangetrieben und am 2. März in einer Sondersitzung zum Haushalt 2016 entschieden. Christoph Dittrich, Generalintendant der Theater Chemnitz: "Damit holen wir sicher den ein oder anderen von seiner Couch.“