Helena Gläser

Helena Gläser wurde an der Ballettschule der Oper Leipzig, der John Neumeier Ballettschule Hamburg und an der Palucca Hochschule für Tanz in Dresden ausgebildet. Sie tanzte in Choreografien von Uwe Scholz, Nacho Duato, Yuval Pick, Anke Glasow und Ingo Meichsner sowie am Staatstheater Saarbrücken bei Marguerite Donlon, am José Limon Institut, dem American Ballet Theatre in New York und an der Dance Academy in Rotterdam. Festengagements erhielt sie in Wiesbaden und in Radebeul. Seit der Spielzeit 2013/2014 gehört sie dem Ballett Chemnitz an und tanzte seither u. a. Aurora in "Dornröschen – Ein Traumtanz", die Schneekönigin im gleichnamigen Ballett, das Schwert Excalibur in "König Artus", Barthilde in Adolphe Adams "Giselle", die Frau in Weiß in "Eugen Onegin" und Janine in "Lampenfieber – It’s Showtime".