Tarah-Malaika Pfeiffer

Tarah Malaika Pfeiffer wurde in Linz geboren. Sie erhielt ihren ersten Unterricht in Gießen und absolvierte ihre Berufsausbildung an der renommierten Palucca Hochschule für Tanz in Dresden. Dabei kam sie u. a. in Berührung mit Werken von Jiří Kylián, George Balanchine, Mats Ek, Johan Inger und Stijn Celis. Seit der Spielzeit 2013/2014 ist sie Mitglied des Balletts Chemnitz und tanzte u. a. in "Eine Weihnachtsgeschichte", Gerda in "Die Schneekönigin", Giselle, Ina in "Lampenfieber – It’s Showtime", Nannerl in "Mozart-Briefe" sowie in den spartenübergreifenden Produktionen "Camino Real" und "Romeo und Julia auf der Abbey Road".